Interne SwimStars Ausbildung

Interne SwimStars Ausbildung

Die Saison 2017/2018 hat begonnen. Leider kann auf Grund eines technischen Defektes zur Zeit im Travebad kein Schwimmtraining absolviert werden. Insbesondere für unsere Leistungsgruppe M1 ist dies kein guter Start in die Saison. Die Trainer und Übungshelfer des VfL Oldesloe nutzen die Zeit, um sich fortzubilden. Am 9. September 2017  fand im Vereinsheim eine interne Ausbildung durch Christian Roder von SwimStars statt. Rund 20 Trainer, Übungshelfer und die Abteilungsleitung nahmen an der Ausbildung teil.

SwimStars ist ein Schwimmlernprogramm, das die Sicherheit und den Spaß im Wasser von Anfang an in den Vordergrund stellt und dabei anhand konkreter, methodischer Übungsreihen die richtige Technik für Schwimmen als potentiellen Gesundheitssport vermittelt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Programmen geht es hier nicht nur um Prüfungskriterien zur Abnahme von Schwimmabzeichen. Vielmehr bietet das Programm methodisch aufeinander aufbauende Übungen von der grundlegenden Wassergewöhnung bis zur abschließenden Technikoptimierung (ganzheitlicher Aspekt). Viele kleine Teilziele motivieren die Schwimmschüler dabei auf Ihrem Weg zum Erreichen des Schwimmabzeichens. (Nähere Informationen unter www.swimstars.de)

Nach der erfolgreichen Schulung wird das neue Programm sukzessive in der Schwimmabteilung umgesetzt. Ziel ist es, eine neue Generation an Schwimmern für den Leistungs- und Breitensport vorzubereiten.

Bei Fragen steht Ihnen Wolfgang Hempell (Abteilungsleiter Schwimmen) unter der Telefonnummer: 0170 5866412 oder der  E-Mail-Adresse : schwimmen@vfl-oldesloe.de gerne zur Verfügung.

Verwendete Schlagwörter: ,