Sommerwettkämpfe in Kiel

Am 17. Juni 2017 fanden die Sommerwettkämpfe in Kiel statt. Die Wettkämpfe wurden auf der 25 m Bahn ausgetragen. Unsere Leistungsschwimmer aus der M1 und der M2 waren am Start und konnten zum Saisonende hervorragende Ergebnisse erzielen.

Die herausragendste Leistung des Tages erreichte Barbara Kehbein (Jahrgang 1969) mit ihren Starts über 50 m Freistil (0:27,93), 50 m Brust (0:36,19) und 50 m Rücken (0:32,60). Auf allen drei Strecken konnte sie einen neuen Landesrekord in der Altersklasse 45 aufstellen und sich den 1. Platz sichern. Auf den 200 m Brust (2:49,26) schwamm Barbara Kehbein sogar einen neuen deutschen Rekord und verbesserte den alten um 1,2 Sekunden.  Herzlichen Glückwunsch zu dieser fantastischen Leitung!

Lena Grabowsky (Jahrgang 2005) zeigte sich ebenfalls bestens aufgelegt. Hervorzuheben ist der 1. Platz über die 400 m Freistil (4:56,84) sowie die weiteren 1. Plätze über die 100 m Rücken (1:13,11), 200 m Freistil (2:23,85) und 50 m Schmetterling (0:33,23). Auf 50 m Brust (0:40,21) schwamm Lena Grabowsky auf Platz 2!

Dorle Küttner (Jahrgang 2001) schwamm sich auf den 100 m Freistil (1:07,27) auf den 3. Platz und über die 50 m Schmetterling (0:33,23) belegte sie einen hervorragenden 4. Platz! Jannes Küttner (Jahrgang 2002) belegte Platz 1 auf den 50 m Freistil (0:27,01), auf 100 m Freistil (1:02,50) den 2. Platz und 100 m Rücken (1:15,25) den 3. Platz. Finn Gülle Jahrgang (2003) belegte Platz 1 auf 100 m Schmetterling (1:35,79). Torge Ganzer (Jahrgang 2000) konnte sich auf den Strecken 100 m Freistil und 50 m Brust unter die besten 10 seines Jahrgangs schwimmen.

Die jüngsten Starterinnen Blanca Hempell (Jahrgang 2008) und Uljana Schulz (Jahrgang 2007) zeigten sich ebenfalls in guter Form und konnten zum ersten Mal auf die vorderen Plätze schwimmen. Blanca Hempell freute sich bei den 50 m Freistil (0:57,51), 100 m Freistil (2:10,78) und 200 m Freistil (4:34,81) jeweils über den 2. Platz. Uljana Schulz erreichte über die 50 m Rücken (0:44,63) den 1. Platz.  Auf den Strecken 100 m Brust (1:49,40) und 200 m Freistil (3:27,95) belegte sie den 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen.

Vielen Dank an die Kampfrichter und Betreuer unserer Schwimmer.

Getagged mit: , , ,