VfL Oldesloe erstmals beim Treideln dabei

VfL Oldesloe erstmals beim Treideln dabei
hinten, von links: Ralf Lüth, Peter Bennewitz, Frank Funk vorne, von links: Blanca Hempell, Uljana Schulz, Alexandra und Sofya Staff
Die VfL-Mannschaft beim Treidel-Wettkampf
hinten, von links: Ralf Lüth, Peter Bennewitz, Frank Funk
vorne, von links: Blanca Hempell, Uljana Schulz, Alexandra und Sofya Staff

Am 7. Mai 2017 fand auf der Trave in Bad Oldesloe der Treidel-Wettkampf zwischen Vereinen und Schulen statt. Bei strahlendem Sonnenschein schaffte es das Team des VfL Oldesloe bis ins Viertelfinale.

Das Team der DLRG siegte am Ende verdient und konnte den Pokal, wie schon in den Jahren zuvor in Empfang nehmen. Bei den Schulen siegten die Beruflichen Schulen.

Organisator und Bürgerworthalter Rainer Fuhrmann zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung.

Unser Team hatte viel Spaß bei dem Wettbewerb. Alle wurden am Ende noch zu einem großen Eis von Eckhard Käding eingeladen.